ΣΤΑ ΔΗΜΟΦΙΛΕΣΤΕΡΑ ΛΙΜΑΝΙΑ ΚΡΟΥΑΖΙΕΡΑΣ Η ΣΑΝΤΟΡΙΝΗΣ

ΑΦΙΕΡΩΜΑ ΤΗΣ ΓΕΡΜΑΝΙΚΗΣ BILD

 BILD_SANTORIN copy“6,6 εκατομμύρια Ευρωπαίοι έκαναν κρουαζιέρα το 2015 – ένα ρεκόρ!. Σχεδόν δύο εκατομμύρια από αυτούς ήταν Γερμανοί και οι αριθμοί εξακολουθούν να αυξάνονται’, γράφει η μεγάλης κυκλοφορίας, αλλά όχι και αντίστοιχης σοβαρότητας, γερμανική εφημερίδα
“BILD” και παραθέτει ένα ρεπορτάζ για τις νέες τάσεις στο χώρο τις κρουαζιέρας, τα καινούρια πλοία, αλλά και τους δημοφιλέστερους προορισμούς.

Το δημοσίευμα, περιλαμβάνει επίσης τα 16 μικρά, αλλά εξαιρετικά δημοφιλή και πολυσύχναστα λιμάνια- προορισμούς των κρουαζιερόπλοιων. Ανάμεσα σε αυτά και η Σαντορίνη, για την οποία γράφει:

“Αυτό το νησί είναι ένα ελληνικό όνειρο. Απότομες βραχώδεις πλαγιές, απέραντες παραλίες, μικρά χωριά και η χαρακτηριστική αρχιτεκτονική των λευκών σπιτιών και των εκκλησιών με τους γαλάζιους τρούλους. Όσοι είναι αρκετά τυχεροί και βρεθούν εκεί κατά το ηλιοβασίλεμα, είναι σίγουρο πως δεν θα ξεχάσουν ποτέ το θέαμα”.

 

BILD-Kreuzfahrt-Serie „Klar Schiff“ Teil 2

Die Insel Santorin, ein wahr gewordener Urlaubstraum

 

Portofino (Italien)

Die malerische Bucht von Portofino in ihrer Schönheit und Abgeschiedenheit
Foto: Italia.it

Insel Korčula, Kroatien

Das Kreuzfahrtschiff wirkt im kleinen Hafen von Korčula geradezu monströs

Capri, Italien

Eine wahre Naturschönheit: Die Insel Capri im Golf von Neapel

Kotor, Montenegro

Santorin, Griechenland

Santorin, der Star der griechischen Inselgruppe der Kykladen
Star der griechischen Inselgruppe der Kykladen im Ägäischen Meer: Mit weiß gekachelten Häusern, Sandstrand und tiefblauem Meer entspricht Santorin dem Urlaubsklischee pur

 

Bonifacio, Korsika

VergrößernDer kleine Hafen von Bonifacio liegt geschützt wie in einem Fjord

Bora Bora, Französisch-Polynesien

Bora Bora gehört zu Französisch-Polynesien

Kailua-Kona, Hawaii

Einmal im Jahr ist der Kailua Pier Startpunkt des härtesten Sportwettbewerbs der Welt

Calvi (Korsika)

Romantisch: Das Hafenstädtchen Calvi mit der Hafenpromenade

La Digue (Seychellen)

La Digue ist die kleinste der drei bewohnbaren Hauptinseln der Seychellen

Punta Vicente Roca (Galápagosinseln)

Am Punta Vicente Roca haben Überreste eines alten Vulkans zwei kleine türkisfarbene Einbuchtungen geformt

Walvis Bay (Namibia)

St. Kitts (Karibik)

Ein ganz besonderer Charme wird der Insel mit ihren vielen Stränden und der üppigen Vegetation nachgesagt

Kap Hoorn (Südspitze Südamerikas)

VergrößernKap Hoorn an der südlichen Spitze von Südamerika gilt bis heute als Herausforderung für Kapitäne

Fakarava (Französisch-Polynesien)

VergrößernSehenswürdigkeiten? Braucht diese Atoll nicht

Flåm (Norwegen)

VergrößernObwohl der Fjord schmal und der Hafen winzig klein ist, können mittlerweile auch größere Schiffe in Flåm anlegen

BILD